WIR STELLEN UNS VOR

Anbei findet ihr ein paar nähere Infos über einige unserer Gruppenleiter


Ich bin Sophie Marie, auch besser bekannt als Somi. Ich bin 18 Jahre jung und komme aus dem schönen Bietigheim.

 

Im Jahr 2023 war mein neuntes Jahr im Zeltlager. Zudem durfte ich dieses zum ersten Mal die Erfahrung machen Lagerleitung zu sein.

 

Mein Lieblingsmotto über diese Zeit war wohl das Hippie Lager.

In meiner Freizeit mag ich es zu reiten, zu tanzen und ich spiele gerne Akkordeon.

 

Mit am besten an der KjG ist für mich, wenn man abends am Lagerfeuer sitzt und Lagerlieder unterm freien Sternenhimmel grölt.

Zudem bedeutet mir der Zusammenhalt im, wie auch außerhalb des Lagers, viel.

 

Ich freue mich auf viele weitere Lager, vielleicht ja auch mit dir :)

Eure Somi

 

Ich bin Mareike, 22 Jahre jung und wohne in Rastatt.

 

Mittlerweile war ich elf mal im Zeltlager dabei und freue mich schon auf das nächste Jahr.

Mein Lieblingsmotto war wohl das Steinzeitlager.

 

Schon als Kind habe ich mich darauf gefreut Teil der KjG zu werden und genau das ist wohl mit das Beste an der KjG, da jeder der das möchte genauso Gruppenleiter werden kann.

 

Auch ich freu mich auf jedes neue, wie natürlich auch alte, Gesicht im Zeltlager

 

Liebste Grüße

Mareike

 

 

Hei,

 

mein Name ist Felix. Ich wohne im nahegelegenen Durmersheim und bin 17 Jahre alt.

 

In meiner Freizeit spiele ich gerne Schlagzeug und betätige mich sportlich.

 

In meinen sechs Zeltlagern hat mir das Superheldenlager am besten gefallen.

Auch wenn es schwer ist unter den vielen Mottos zu wählen.

 

Eine der Sache, die mir am besten gefallen an der KjG ist, dass man auch außerhalb des Zeltlagers eine enge Verbundenheit zueinander hat und viel Zeit miteinander verbringt.

 

In meinem Teilnehmerjahren habe ich mich immer darauf gefreut ein Teil der KjG zu sein.

 

Wir sehen uns!

Felix

Sooo Hallo erstmal,

 

ich bin Serafin, 17 Jahre alt und bin seit vier Jahren im Zeltlager dabei.

Dieses Jahr war mein erstes Jahr als Gruppenleiter, letztes Jahr durfte ich als Hilfsgruppenleiter die Aufgaben und Pflichten eines GLs kennenlernen.

 

Wie die meisten Gruppenleiter komme auch ich aus Bietigheim.

Mein Lieblingslagermotto war das Superheldenlager.

 

In meiner Freizeit gehe ich gerne Snowboard fahren.

An der KjG gefällt mir am besten das gemeinsame Zusammensein.

 

Ich freue mich ein paar von euch im Café Klecks kennenzulernen.

Jeden Freitag von 19.00-21.00 Uhr im Kath. Gemeindehaus Bietigheim.

 

Bis bald

Euer Serafin!

Hallo zusammen,

 

ich bin Tessa, 23 Jahre jung und komme aus Bietigheim.

Mittlerweile bin ich seit acht Zeltlagern jeden Sommer mit der KjG unterwegs.

 

In den vielen Lager hat mir das Discolager Motto am besten gefallen.

 

Neben den tollen Lagertagen gefällt mir vor allem das helfen beim Dorffest wo man alle aktiven, passiven wie auch ehemaligen Mitglieder trifft und zusammen den Abend ausklingen lassen kann.

 

Liebe Grüße

Tessa